Shared

Was sagen die anderen zu der Idee?
  • : Ich brauche gerade etwas, ein Kauf lohnt sich aber nicht. Ich habe etwas, das ich viel zu selten nutze.

Meine Lösung:

Shared bietet die Plattform für private Mietgeschäfte jeglicher Art, gegen geringe Bezahlung.  Sie verhindert unnötige Anschaffungen, bei optimaler Nutzung deiner vorhandenen Gegenstände.

Danke für das anonyme Feedback!

9 thoughts on “Shared

  1. Gute Idee, ist aber auch schon ein bekanntes Modell, zumindest hat irgendeine größere Plattform (keine Ahnung welche grad) mal den Versuch gestartet.

    1. Sicherlich richtig was bei uns in der Beschreibung noch nicht zur Geltung kommt ist die soziale Komponente mit einem sozialen Hilfe Charakter die Vermietung verläuft über ein kleines Entgeld .. zb ein Pavillon für eine hatten Party der Besitzer hilft beim Aufbau oder zb zeigt die Benutzung dafür bekommt er Punkte gutgeschrieben diese lassen sich wiederum bei strategischen Partnern eintauschen für reduzierten Eintritt beispielsweise in Zoos , Freizeitparks oder Museen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.